DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG

IPL-Haarentfernung: Schöne, glatte Haut durch Licht

Die Haarentfernung ist für viele Frauen und Männer tägliche Beauty-Routine. Doch Rasieren, Epilieren und Waxen haben einen großen Nachteil – bereits nach kurzer Zeit beginnen die Haar wieder zu wachen. Unsere Lösung: Dauerhafte Haarentfernung.

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung?

Die sogenannte Pulslicht-Technologie ist die wirksamste Methode zur Entfernung von unerwünschten Haaren. Sie ist besonders sanft und schonend zu Deiner Haut und funktioniert ohne Laser. Bei dieser Methode gibt eine Blitzlampe hochkonzentrierte, geschützte und gefilterte Lichtblitze bzw. Lichtenergie (135Joules) auf die betreffenden Hautstellen ab. Diese zerstören und veröden die Haarwurzel dauerhaft, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen. Das Haar wächst nicht mehr nach.

Die zu erwartenden Ergebnisse sind von mehreren Faktoren wie Körperbereich, Haut- und Gesundheitszustand abhängig. Über die möglichen Ergebnisse und die zu empfehlenden Behandlungsintervalle sprechen wir vor der Behandlung ausführlich mit Dir.

Wir bei CAPEGOLD arbeiten mit der Adéna® – made by EFB beauté® in Paris, einem mit CE für die Medizin zertifizierten Photoepilationsgerät. EFB beauté ist seit über 25 Jahren erfolgreich in der medizinischen und ästhetischen Anwendung der Haarentfernung und wurde bereits mit zahlreichen Patenten ausgezeichnet.

„Sei die beste Ausgabe Deiner Selbst, nicht die zweitbeste Ausgabe eines Anderen.“
Judy Garland

Welche Körperstellen können behandelt werden?

Oberlippe, Arme, Beine, Achseln, Rücken & sensible Hautpartien wie Bikinizone/Intimbereich

Deine Vorteile

  • Haarentfernung am ganzen Körper möglich.
  • Sichtbare Ergebnisse nach bereits einer Anwendung.
  • Auch für feine Haare und helle Haartypen (blond, rot, weiß) geeignet.
  • Keine Verbrennungsrisiken.
  • Sanft und schmerzfrei.

Wichtig zu wissen:

  • Nach einer Behandlung keine Sonnenbäder für 4 Wochen.
  • Während der Schwangerschaft solltest Du auf die Behandlung verzichten.
  • Tattoos, Melanome, Muttermale und Leberflecken werden ausgespart.

Wie viele Behandlungen sind nötig?

Die Häufigkeit der Behandlung und die Behandlungsdauer ist vom Körperbereich und dem Hautzustand abhängig. Kleine und dünne Hautstellen wie Oberlippe oder Achselhöhlen können bereits nach 2 bis 4 Behandlungen deutliche, haarfreie Ergebnisse liefern. Körperregionen mit einem stärkeren Haarwachstum bzw. stärkeren Haarwurzeln benötigen im Schnitt bis zu 6 Behandlungen.

Ist die Haarentfernung schmerzhaft?

Die Behandlung ist in der Regel völlig schmerzfrei. Das Epilations-Handstück mit einer Auflagefläche von 7,5 cm² ermöglicht eine schnelle und präzise Behandlung auch größerer Körperbereichen. Das Gerät besitzt zusätzlich eine integrierte Wasserkühlung, die besonders bei sensibler Haut schmerzfreie Ergebnisse ermöglicht.